Sie möchten Ersatzteile selber beschaffen?

Wir wollen gar nicht um den heißen Brei herumreden!

Der Ersatzteilverkauf gehört bei uns, genauso wie bei jedem anderen Meisterbetrieb zur Gesamtkalkulation.

 

Das bedeutet letzten Endes, dass wir unsere Kosten natürlich aus sämtlichen Einnahmen begleichen und nicht nur aus der verkauften Arbeitszeit. In Einzelfällen kann es - davon unabhängig - natürlich Sinn machen oder sogar erforderlich sein, ein Ersatzteil selbst zu beschaffen.

Ein mitgebrachtes Teil verbauen wir nur, wenn es sich um einen uns bekannten Hersteller handelt und es sich in einer ungeöffneten & versiegelten Originalverpackung befindet. Zudem ist es für Sie wichtig zu wissen, dass für die Funktionsfähigkeit, Mangelfreiheit und Eignung der von Ihnen mitgebrachten Ersatzteile von unserer Seite keine Sachmängelhaftung übernommen werden kann. 

 

Bitte bedenken Sie, dass wir trotz Ausschluss der Sachmängelhaftung ein Ersatzteil nicht einfach verbauen können sondern hier dennoch einen Abgleich der Artikelnummer und der Passgenauigkeit durchführen müssen. 

Für die Prüfung und den Einbau verrechnen wir pauschal 20 € inkl. Mehrwertsteuer. Zudem findet ein abweichender Stundenverrechnungssatz Anwendung.

Für ein Angebot können Sie uns gerne kontaktieren.

Bei Servicearbeiten, Kundendienst oder Ölwechsel berechnen wir bei mitgebrachtem Öl für die Entsorgung 3,70 € inkl. Mehrwertsteuer pro Liter.